Ruderkurse für Ruderanfänger und Wiedereinsteiger

Du bist volljährig und suchst einen Freizeitsport/Ruderverein, bei dem du dich in einer der schönsten Berliner Wasserlandschaften körperlich betätigen kannst?

..dann bist du bei uns genau richtig! Ab dem 10. August wird im Einsteiger- und Aufbaukurs unter erfahrener Anleitung an 10 Terminen direkt auf dem Wasser trainiert. Zusätzlich finden zwei Ausfahrten an Donnerstagen im Oktober mit erfahrenen Mitgliedern des Vereins statt. Zum krönenden Abschluss gibt es eine gemeinsame Ruderausfahrt zum traditionellen Abrudern am 28.10.22, dem feierlichen Saisonabschlusstreffen der Berliner Rudervereine.

Wann findet der Kurs statt?

Der Kurs beginnt am 10.8. und erstreckt sich über 10+2 Termine.
Das Training findet jeweils Mittwochs um 17:30 Uhr statt.

Was kostet der Kurs?

Die Kursgebühr beträgt im Einsteiger/Aufbaukurs 50€ (bei frühzeitiger Anmeldung bis 31.7. mit 50% Rabatt). Die Gebühr wird bei Vereinsbeitritt auf den Beitrag angerechnet. Zum Eintritt besteht keine Verpflichtung.

Welche Fähigkeiten solltest du mitbringen?

Der Kurs steht Interessierten allen Alters (ab 18 Jahre) offen. Da es sich beim Rudern um einen Wassersport handelt, ist aus Sicherheitsgründen sicheres Schwimmen obligatorisch. Ansonsten solltest du Freude an der Bewegung und eine gute Portion Teamgeist haben.

Wo treffen wir uns?

An jedem Mittwoch um 17:30 Uhr auf dem Bootsplatz der:
RG Grünau e.V.
Regattastr. 247
12527 Berlin

Was ist bei den Terminen mitzubringen?

Du benötigst eng anliegende Sportkleidung (lang/kurz), Sportschuhe, Duschutensilien.

Was können wir dir bieten?

Ganz klar bieten wir dir eine Ausbildung im Ruderboot mit zertifiziertem Trainer/-in. In der Sommersaison stehen Ruderboote vom Einer bis zum Achter, Renn- und Wanderboote bereit. In der Wintersaison gibt es einige Ruderergometer, diverse Fitnessgeräte in nahegelegenen Sporthallen und eine Sauna im Bootshaus. Jedes Mitglied erhält einen verschließbaren Schrank im Umkleideraum und hat zutritt zu unseren sanitären Anlagen. Besonders freuen wir uns donnerstags nach der sportlichen Aktivität auf gesellige Stunden im Bootshaus und am Vereinstresen.

Wie kann ich mich nun anmelden?

Eine kurze E-Mail an  genügt. Wir freuen uns dich bald kennen zu lernen! 🙂

Erfahrungsberichte und Meinungen zum Ruderkurs

Artikel aus unserem Vereinsmagazin von Deborah J. (Trainerin):

Titel: Ruderkurs 2021 – Eine Begeisterung die ansteckt

Eine weitere Rudersaison, immer noch geprägt von Corona, liegt nun hinter uns, aber wir haben es auch in diesem Jahr wieder geschafft zumindest einen Ruderkurs für Interessierte und Wiedereinsteiger anzubieten. In diesem Jahr erlebte unser Ruderkurs ein ganz besonderes Interesse. Insgesamt 19 Anmeldungen kamen zusammen, sodass wir zum ersten Mal seit nun mittlerweile 5 Jahren Anfängerkurs das erste Mal eine Warteliste hatten. Und wie das im Leben manchmal ist, kommen dann doch andere Dinge dazwischen, sodass einige Wartende dann doch noch an unserem Kurs teilnehmen konnten. So haben wir von Mitte August bis Mitte Oktober jeden Mittwoch mit zwei bis drei Vierern oder auch mal einem Achter die Grünauer Gewässer unsicher gemacht. Wo am Anfang noch Fragezeichen und die ein oder andere verzweifelte Stirnfalte zu sehen waren, wuchs im Laufe der Wochen die Freude am Rudern und natürlich auch die technischen Fähigkeiten. Durch die Euphorie nach einem kurzen Sprint (mit leicht erhöhter Schlagfrequenz) stellte sich mir und dem einen oder anderen die Frage: Könnten die Olympischen Sommerspiele 2024 in Paris ein realistisches Trainingsziel sein?! 😉 Aber nicht nur an diesem Tag hatten wir viel Spaß zusammen, sondern auch das Fahren eines Einers <ganz allein auf dem Wasser> war ein besonderes Erlebnis. Insgesamt war dieser Kurs wieder eine sehr schöne Zeit und hat mir viel Spaß gemacht. Ein besonderer Dank geht natürlich an all die jenigen, die uns immer wieder unterstütz haben und die Begeisterung des Ruderns weitergegeben haben. Vor allem möchte ich dabei Bernd K., Werner H. und Ingo W. danken, die fast jede Woche dabei waren und maßgeblich zum Gelingen des Kurses beigetragen haben. Danke!

Ich hoffe, dass die Begeisterung noch lange anhält und wir viele der Kursteilnehmer in den kommenden Monaten in unserem Verein begrüßen dürfen.

Im Anschluss könnt ihr einige direkte Eindrücke der Kursteilnehmer lesen, die sich bereit erklärt haben, ihr Erlebnisse aufzuschreiben. So viel Spaß wie es macht diese Eindrücke zu lesen, soviel Spaß hat es mir jedes Mal gemacht die Begeisterung im Kurs zu erleben.

Ich wünsche euch viel Freude beim Lesen.

Meinungen und Erfahrungsberichte von begeisterten Teilnehmern

Meinung von Margit M. (11/2021):

Ja, ja. Aller Anfang ist schwer. Ich war doch sehr erstaunt, dass die Belastung mindestens in der ersten Kurshälfte ausschließlich im Kopf stattfand Und ich hatte eigentlich vorher Bedenken wegen der mangelnden Kondition…Aber Debbi korrigierte und soo nett und humorvoll. Eine Traumpädagogin. Jeder verzweifelt mal am Bewegungsablauf…

Und: Wie toll ist das denn überhaupt nach all den Corona Jahren mal wieder fremde Mensch kennenzulernen, wo man ja kaum Familie und alte Freunde traf und das sogar regelmäßig!

Und festzustellen, dass man sich schon nach kurzer Zeit richtig aufeinander freut, war ein tolles Gefühl. So unterschiedlich die Gruppe zusammengewürfelt ist, wir wurden ein Team oder 2 in 2 Booten.

Meinung von Maximilian B. (11/2021) :

Als ich im Sommer diesen Jahres nach einem Hobby an der frischen Luft gesucht habe, bin ich ganz spontan aufs Rudern gekommen und habe den Einsteigerkurs der RG Grünau rein zufällig über Google gefunden. Nach einer kurzen Anfrage per Mail erhielt zunächst leider eine Ablehnung, da der Kurs leider bereits voll war. Zwei Wochen später kontaktierte mich unsere Trainerin Debbi allerdings ein paar Stunden vor Kursbeginn ganz spontan und fragte, ob ich an diesem Tag zufällig Zeit und Lust hätte teilzunehmen. Ich sagte sofort zu und seitdem steigt meine Begeisterung Woche für Woche immer mehr. Die Stimmung im Verein war von Anfang an sehr kameradschaftlich und nett und ich wurde sofort ins Team integriert. Was uns hierbei alle vereint, ist die Liebe zum Wasser und zur Bewegung an der frischen Luft, die gemeinsamen Fahrten in den Sonnenuntergang und der Teamgeist. Für mich war jede Ruderstunde ein voller Gewinn, denn ich habe jedes einzelne Mal einen neuen Erkenntnisgewinn gehabt und darauf gewartet, wann wir endlich wieder gemeinsam fahren, lachen und uns austauschen dürfen und dabei ungeduldig die Tage gezählt. Die Fahrten mit dem 90 Jahre alten Achter in die Abendsonne und herbstliche Nacht hinein waren hierbei genau so faszinierend, schön und einprägsam, wie das erste Mal allein im Einer fahren und das gemeinsame Zusammensitzen an der Theke und die tollen Gespräche. Ich freue mich wirklich ganz besonders darüber, ein Teil dieser Gemeinschaft sein zu dürfen und kann es kaum erwarten, den gesamten Verein kennenzulernen und noch viele glückliche Stunden auf dem Wasser zu erleben, tausend Dank!

Erfahrungsbericht von Dana W. (10/2019):

Wer erleben will, wie sich Grünau von seiner schönsten Seite präsentiert, der muss den Ruderkurs von Debbi und Björn in der Ruder-Gemeinschaft selbigen Ortsnamens aufsuchen bzw. entern. Ohne langes Lamentieren, wird selbst der digitalisierteste Büromensch von den Beiden dazu ermuntert, am Kurstag 1 den großen Schritt vom Steg in das Boot zu wagen. Dass das von Beginn an ein Kinderspiel zu erinnern scheint, liegt eher an den noch hinzukommenden erfahrenen und daher äußerst herzlich-hilfreichen Ruderern der Ruder-Gemeinschaft Grünau, als am Können der noch ungelenken Neu-Bootsinsassen.

Gerade erst gelernt, ein Ruder ist kein Ruder sondern ein Skull – liegt der Vierer mit Namen Havel, Dahme oder Langersee auf dem erholsamen grünumsäumten Fluss. Mit der Geduld der anwesenden Wissenden werden die Bewegungen von Mal zu Mal koordinierter. Das Rudern wird für alle im Boot zu dem, was es eigentlich sein soll, nämlich eine anspruchsvolle Kraftausdauer-Sportart, die jenseits des Bürostuhls, Freude und Spaß macht…!

An dieser Stelle von allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen des diesjährigen Anfänger Ruderkurses Juli bis September ein DANKESCHÖN an unsere Trainer Debbi und Björn. Vielen Dank auch an alle mitrudernden Vereinsmitglieder, die den Kurs zu einem kalkulierbaren Abenteuer nach Feierabend gemacht haben.